Das bereits seit 5 Jahren bewährte Modell SXT500 EEC, bekommt mit dem Facelift Modell eine Generalüberholung verpasst. Bewährte Dinge wie Rahmenkonstruktion, Sitzposition, Lenker und Fahrwerk bleiben unverändert. Dennoch gibt es nach vielen Jahren der Erfahrung und Kundenfeedback genügend Punkte zu verbessern.

Die Neuerungen am SXT500 EEC - Facelift Modell sind:

  • Wechsel auf energieeffizienten bürstenlosen Nabenmotor mit 600W max. Motorleistung
  • Dual-Federungssystem an der Vorderachse
  • Integrierter Tempomat
  • neuer sehr exakter Tacho, welcher über die Hallsensoren des Nabenmotors angesteuert wird
  • große Alufelgen mit Niederquerschnittbereifung
  • Nummernschildhalter mit Nummernschildbeleuchtung
  • ergonomisch geformte Lenkergriffe
  • neue saubere Kabelführung an der Lenkerstange

 

Die wohl größte und radikalste Veränderung am SXT500 EEC Facelift Modell welches nach der neuen europaweit gültigen EEC Richtlinie 168/2013 zertifiziert, geprüft und zugelassen wurde, ist der verbaute bürstenlose Nabenmotor an der Hinterachse. Neben dem flüsterleisen Antrieb bringt dieser zudem noch den Vorteil eines wesentlich effizienteren Verbrauches der Energie mit sich was in einer größeren Reichweite bei gleichzeitig höherer Leistung mit 600W max. resultiert. Ebenfalls fällt die Wartung der Kette sowie die Geräuschkulisse des Kettenantriebes weg. Der verwendete Nabenmotor ist ein völlig wartungsfreies, in sich abgekapseltes System.

SXT 500 EEC

Artikelnummer: 0007
€ 679,00Preis
Ausführung
  • Technische Details

    • Max. Geschwindigkeit (in km/h) 20
    • Max. Motorleistung (in Watt) 600
    • Bürstenloser Nabenmotor
    • Akku zum Laden entnehmbar ja
    • Max. Zuladung 120 kg
    • Länge, Breite, Höhe (in cm) 120 x 62 x 110
    • Länge, Breite, Höhe / gefaltet (in cm) 120 x 62 x 60
    • Drehgasgriff
    • Stoßdämpfer vorne & hinten
    • Scheibenbremsen vorne & hinten
    • Lenkerhöhe 110 cm
    • Sitzhöhe 76-90 cm
    • Bodenfreiheit 13 cm
    • Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Handbuch, COC, Werkzeugset
    • Tempomat
    • LED vorne & hinten
    • Betriebsspannung 36 V
  • Ladehinweis

    Batterie Wartungs- & Aufladehinweis:
    Bevor die Batterie länger als 21 Tage gelagert werden soll, immer vom Stromkreis nehmen. Sollte die Batterie dauerhaft nicht verwendet werden, muss diese dennoch spätestens alle 30 Tage nachgeladen werden (idealer Ladestand über den Winter 60 - 90%). Eine Nichtbeachtung dieses Hinweises führt zum Verlust der Garantie und der Batterieleistung.

Kontakt

Wienerstraße 29/2

3100 St. Pölten

+43 660 15 15 15 1

office@xrent.at

www.xrent.at

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Schwarz Facebook Icon
  • Black YouTube Icon

© 2020 XRENT.at